Saturday, Nov 25th

Last update:09:00:00 PM GMT

You are here: Was läuft Ready for take off

Ein Kooperationsprojekt von ...

  • u.bus GmbH

  • Bildungsmarkt e.V.

  • Internationaler Bund

u.bus GmbH Gesellschaft für regionale Entwicklung und europäisches Projektmanagement - Aufgabe: Zielgerichtete Planung und Steuerung der partnerschaftlichen Projektarbeit.
bildungsmarkt e.v. - Ein Unternehmen der beruflichen Aus- und Weiterbildung und der sozialen Dienstleistung in Berlin - Aufgabe: TN-Qualifizierung und Fachkräfteaustausch
Internationaler Bund Berlin - Ein Unternehmen der beruflichen Aus- und Weiterbildung und der sozialen Dienstleistung in Berlin - Aufgabe: TN-Qualifizierung und Fachkräfteaustausch

Ready for take off

E-mail Print PDF

Das Trainings- und Vermittlungsprojekt job destination airport wurde verlängert. Auch 2014 bieten wir jungen Menschen, die einen Ausbildungsplatz oder Arbeit suchen, neue berufliche Perspektiven.


Termine 2014:

Niederlande Rotterdam / Dordrech - Start am 21.07.2014

Wenn Sie schon Englischkenntnisse haben, können Sie auch gerne sofort in die bereits laufende Gruppe mit dem Ziel Rotterdam einsteigen.


Die drei Phasen der Projektteilnahme:

8 Wochen Vorbereitung in Berlin
Intensives Sprachtraining (Englisch oder Französisch)
Landeskunde und Interkulturelles Training
Berufsorientierung, Erarbeitung einer persönlichen Karrierestrategie und Erstellung einer individuellen Bewerbungsmappe
Entwicklung eines eigenen Projekts für die Zeit im Gastland und medienpraktische Qualifizierung/Softwareschulungen

12 Wochen im Auslandsaufenthalt in einem europäischen Partnerland
1 Woche Orientierung, Sprachunterricht und Landeskunde
11 Wochen betriebliche Qualifizierung im Partnerland
Begleitung vor Ort durch eine Partnerorganisation

4 Wochen Nachbereitung in Berlin
Reflektion zum Auslandsaufenthalt in der Gruppe
Einzelcoaching + Unterstützung beim Einstieg in den 1. Arbeitsmarkt

Das Projekt wird im Rahmen des Programms „IdA - Integration durch Austausch“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.
Für die Teilnehmenden werden An/Abreise, Unterkunft und Verpflegung finanziert.

Interessierte aus den Bereichen Einzelhandel, Wirtschaft und Verwaltung, Lager und Logistik, Touristik, Gastronomie und Hotellerie sowie aus anderen internationalen Dienstleistungsberufen bewerben sich hier:

job destination airport
Tel. 030-397391903
contact(at)job-destination-airport.net

oder über die Voranmeldung online.

Attachments:
Download this file (JDA _Info_Juni 2014.pdf)JDA _Info_Juni 2014.pdf[ ]296 Kb
Share/Save/Bookmark